Kunstgeschichten

KIKEs Collagen erzählen ungewöhnliche Geschichten. Die Künstlerin kombiniert dabei Elemente aus verschiedenen kunsthistorischen Epochen - löst sie aus ihrem ursprünglichen Kontext heraus,indem sie sie mit einer Schere oder einem Cutter herausschneidet und in eine andere oder gar heutige , aktuelle Umgebung versetzt bzw. hineinklebt..Das irritiert zunächst natürlich aber provoziert, sich diesem neuen Szenarium zu nähern und zu schauen, welche Aussagen heute damit verbunden sein könnten.